Event Kultur Ternitz /// Veranstaltungsinfo

Sommerkino FINDET DORIE

Bild zu Sommerkino FINDET DORIE Freitag, 28.07.2017, Stadtplatz
Beginn: 18:30 Uhr
Eintritt: frei

Gemeinsame Veranstaltung mit der Stadtgemeinde Ternitz, dem Stadtmarketing Ternitz und dem Stadtkino Ternitz


Auch im heurigen Jahr gibt es wieder ein Sommerkino am Stadtplatz Ternitz. In Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Ternitz, dem Stadtmarketing Ternitz und dem Stadtkino Ternitz werden drei Filme der Extraklasse unter dem Sternenhimmel zu sehen sein.
Bereits ab 18.30 Uhr gibt es jeden Tag ein tolles Rahmenprogramm. Erstmals wird es auch einen Kinderabend geben.

Donnerstag ab 18.30 Uhr Musikalischer Auftakt mit Walter Nagel „Vom Wienerlied zum Austropop“
Freitag ab 18.30 Uhr Kinderabend: Luftballon modellieren, Kinderschminken und Zaubershow mit Zauberlehrling Zwicki
Samstag ab 18.30 Uhr Musikalischer Auftakt mit Sax & Keys (Manfred Spies & Hans Czettel)

Donnerstag, 27.07.2017
Hotel Rock`n`Roll
Mao erbt von ihrem Onkel ein abgetakeltes Hotel am Land und gemeinsam mit ihren stets gut gelaunten Loserfreunden, den Hobby-Rockstars Max und Jerry, versucht sie, den Spirit des Sex, Drugs & Rock'n'Roll dort wieder aufleben zu lassen.
Filmlänge: 102 Minuten
Land/Jahr: AUT/2016
Genre: Komödie
Darsteller: Pia Hierzegger, Gerald Votava, Michael Ostrowski, Detlev Buck, Hilde Dalik
Regie: Helmut Köpping, Michael Ostrowski
FSK: 14

Freitag, 28.07.2017
Findet Dorie
Mit Disney•Pixars "Findet Dorie" kehrt Publikumsliebling Dorie auf die Leinwand zurück. Die blaue Paletten-Doktorfisch-Dame ohne Kurzzeitgedächtnis lebt inzwischen glücklich und zufrieden mit Nemo und Marlin im Korallenriff, als sie einen Geistesblitz hat...

Filmlänge: 103 Minuten
Land/Jahr: USA/2016
Genre: Animation/Zeichentrick
Darsteller: Ellen DeGeneres, Albert Brooks, Diane Keaton, Eugene Levy, Ty Burrell
Regie: Andrew Stanton, Angus MacLane
FSK: 0

Samstag, 29.07.2017
Plötzlich Papa
In "Plötzlich Papa!" treffen französischer Esprit und britischer Humor in einer emotionalen Achterbahnfahrt aufeinander, die niemanden gleichgültig lässt. Regie führte der Franzose Hugo Gélin.
Filmlänge: 118 Minuten
Land/Jahr: FRA/2016
Genre: Komödie, Drama
Darsteller: Omar Sy, Clémence Poésy, Antoine Bertrand, Gloria Colston
Regie: Hugo Gélin
FSK: 10


zur Übersicht der aktuellen Termine zurück



Newsletter-Anmeldung

Wir informieren Sie gerne per E-Mail-Newsletter über unsere aktuellen Veranstaltungen.
Jetzt kostenlos abonnieren:

Geben Sie uns Ihre Anschrift bekannt und wir schicken Ihnen den jeweils aktuellen Programmfolder per Post zu:

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.