Event Kultur Ternitz /// Veranstaltungsinfo

Lachen ohne Ende - Kindermund - Dietlinde & Hans Wernerle, Heinz Lagler und Klaus Wölbitsch

Bild zu Lachen ohne Ende - Kindermund - Dietlinde & Hans Wernerle, Heinz Lagler und Klaus Wölbitsch Samstag, 21.04.2012, Stadthalle Ternitz
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: € 29,--, € 26,-- und € 23,--

Vorverkauf bei der Stadtgemeinde Ternitz, Ö-Ticket und Raiffeisenbanken mit Ö-Ticket


Dieter Schwanter und Hans-Werner Stuppnig, besser bekannt als Dietlinde und Hans-Wernerle aus der beliebten ORF-Fernsehsendung Narrisch guat präsentieren ihr Programm auch außerhalb der Faschingssaison. Mit dabei ist auch Sepp Wölbitsch der mit seinem Programm „Mei potschertes Leben“ immer für beste Unterhaltung sorgt. Als spezieller Gast ist auch Heinz Laggler der perfekt Herbert Grönemayer, Semino Rossi, Wolfgang Ambros und viele mehr parodiert dabei.


Lachen ohne Ende - Kindermund - Dietlinde & Hans Wernerle, Heinz Lagler und Klaus Wölbitsch - Foto 1 · Lachen ohne Ende - Kindermund - Dietlinde & Hans Wernerle, Heinz Lagler und Klaus Wölbitsch - Foto 2 ·
Lachen ohne Ende - Kindermund - Dietlinde & Hans Wernerle, Heinz Lagler und Klaus Wölbitsch - Foto 3 · Lachen ohne Ende - Kindermund - Dietlinde & Hans Wernerle, Heinz Lagler und Klaus Wölbitsch - Foto 4 ·
Lachen ohne Ende - Kindermund - Dietlinde & Hans Wernerle, Heinz Lagler und Klaus Wölbitsch - Foto 5 · Lachen ohne Ende - Kindermund - Dietlinde & Hans Wernerle, Heinz Lagler und Klaus Wölbitsch - Foto 6 ·
Lachen ohne Ende - Kindermund - Dietlinde & Hans Wernerle, Heinz Lagler und Klaus Wölbitsch - Foto 7 · Lachen ohne Ende - Kindermund - Dietlinde & Hans Wernerle, Heinz Lagler und Klaus Wölbitsch - Foto 8 ·
Lachen ohne Ende - Kindermund - Dietlinde & Hans Wernerle, Heinz Lagler und Klaus Wölbitsch - Foto 9 · Lachen ohne Ende - Kindermund - Dietlinde & Hans Wernerle, Heinz Lagler und Klaus Wölbitsch - Foto 10 ·
Lachen ohne Ende - Kindermund - Dietlinde & Hans Wernerle, Heinz Lagler und Klaus Wölbitsch - Foto 11 ·  


zur Übersicht der aktuellen Termine zurück



Newsletter-Anmeldung

Wir informieren Sie gerne per E-Mail-Newsletter über unsere aktuellen Veranstaltungen.
Jetzt kostenlos abonnieren:

Geben Sie uns Ihre Anschrift bekannt und wir schicken Ihnen den jeweils aktuellen Programmfolder per Post zu:

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.